As an anonymous user, you can only add new data. If you would like to also modify existing data, please create an account and indicate your languages on your user page.

User:Purodha/uploads/L

From OmegaWiki
Jump to: navigation, search
  1. ZZZZZ

¼ Liter enthaltendes Glas Schnaps ¼ Liter Fuselschnaps ⅛ Liter Schnaps

abfallen durch einen Zuhälter abgerissen und zerlumpt Abgesandter vom Herbergsvater, um Handwerksburschen in seine Wirtschaft zu locken abrupfen abrupfen, ausplündern bei Spiel abschleppen alles, was oben steht alter Handwerksbursche an jemand sich heranmachen anbetteln Anfänger im Verbrechen

Arbeitshaus armer, geplagter Mensch

auf dem Fusse stehen

auf Diebstahl ausgehen auf Diebstahl u.s.w. ausgehen auf etwas aufmerksam machen

aufhören im Spiel, damit der Freier nichts merkt aufpassen aufpassen beim Diebstahl

Aufseher für Untersuchungsgefangene Aufseher im Gefängnis


ausfressen


ausplündern beim Kümmelblättchen


Auswanderungstag



Bauernfänger



behüt Dich Gott bei der Theilung das Meiste verlangen beim Betteln gut geben beim Kümmelblättchen Geld abgewinnen




betrinken

betrügen wollen

betrunken sein


Bettelfahrt

betteln auf der Straße, besonders abends in den Wirthschaften betteln gehen



Bordellbesitzer Böttcher

breite Stirn Brodbeutel

Brotbeutel




dem Meister die Arbeit kündigen den Freier bestehlen den Mitwisser angeben der 3fache Kreuzwurf beim Kümmelblättchen spielen der Herbergsvater sieht vor dem Schlafengehen nach, ob der Kunde Läuse oder Krätze hat der Herbergsvater verbietet, auswärt gekauften Schnaps aus der Flasche zu trinken der nur Kleinigkeiten stiehlt der Ort ist unsicher der wandernde und bettelnde Handwerksbursche derjenige, der Schellanzüge abschneidet derjenige, welcher die Diebe kennt, aber nicht mitmacht, auch nichts verräth desertieren von den Soldaten dichtes struppiges Haar die Aufmerksamkeit einer zu bestehlenden Person durch irgend etwas ablenken, damit der Diebstahl ausgeführt werden kann die Polizei ist scharf hinter den Stromern her die richtige Karte treffen (f. Kümmelblatt), um das gesetzte Geld zu gewinnen die sich vereinigt haben, um von Dorf zu Dorf zu betteln


Diebesgenosse



Direktor des Gefängnisses


draussen schlafen

Dresden


ein Stück Kautabak ein ziemlich geriebener Mensch


eine volle Tasche einen gewaltsamen Einbruch verüben einen Theil von dem Erworbenen abgeben einen zur Ausübung von Verbrechen anlernen einer, der gemolken werden soll beim Kümmelblatt einer, der Radau schlägt einer, der Radau, Spektakel macht einer, der sich entscheidet zum Pennebruder oder Verbrecher eingeweiht Eisengitter Entlassener aus dem Zucht- oder Arbeitshause (so genannt wegen des kurz geschorenen Haares) er war schwer in Verlegenheit er wendet alle Vorsicht an es befinden sich in dem Ort vigliernde Polizisten es geht flau es geht schlecht es ist nichts los da

fahren mit dem Schiff

falsche Herberge falsche Papiere anfertigen falscher Name

fangen wollen

Felleisen fest drauflosbetteln

Flasche Wein



frei werden



Furcht einjagen Fussgendarm Gauner, der mit falschen Pretiosen betrügt Gauner, der sich auffällig und stutzerhaft kleidet Gaunerwirt

gedichtete Dinge erzählen gefangen


Gegend Geheimpolizist

Geld abgewinnen Geld ablocken Geld gewinnen beim Kümmelblatt Geld oder Wäsche, die der Kunde vom Hause erhält Geld zur Überfahrt

genau ansehen genau wissen Gendarm

Geschäfte Geschwätz Geständniss machen Gestohlenes verkaufen gestört werden getrieben

Gewerbe gewonnen werden gewonnen werden 1000 Mark Gift zum Tödten der Hunde

glühend

goldene Uhr Goldgeschäft Goldladen Goldstück

grosse Augen grosse Hand grosse Ohren grosse Statur großen Hunger haben grosser Mund grosser Schnaps

gut essen gut geben gute Kameraden guter Anzug guter Freund


Hals brechen halt ein! Handgepäck Handwerksbursche Hasudiebstahl


Haus für Haus abbetteln Hausknecht in der Herberge Hausvater Hausvater im Gefängniss Hazard spielen Hehler heimlich anvertrauen

heimlich verlassen



Herbergsvater Herbergsvater, war früher selbst Kunde Herbergswirt, war früher selbst Kunde

herumziehendes Frauenzimmer heulendes Kind hineinlegen hohlen von der Bahn Horch! höre auf! höre!


Hurenkind


im Begriffe sein im Freien nächtigen im Gefängnis sitzen im Nebenraum im Oberhaus in einem Nebenzimmer in einem Unterraum, Unterhaus, Keller in einer oberen Etage in Erwartung stehen Inspektor


jemandem nichts weissmachen können jemanden zum Kümmelblatt heranschleppen jemanden zum Kümmelblättchen in eine Wirthschaft lotsen



Karrendieb, der die Gepäckstücke vom hinteren Theil des Wagens abschneidet




Kellnerinnenwirtschaft Kiminalpolizist in Civil


Kleiderladen




kränklich


Kunststücke machen, ehe das Kümmelblättchen beginnt

lange Nase

Läuse leer ausgehen leer, es ist nichts zum Stehlen vorhanden Legitimation Legitimationspapiere

Lehrling Leineweber


liederliche Dirne liederliche Dirne, die mit den Kunen herumwandert logieren Louis


Markplatz


Meister

Misshandlung misslungen mit dem Stock prügeln mit der Zange abkneifen, zum Beispiel Uhrketten mit Energie betteln mit von der Partie sein mitgehen



nach dem Spiele sich vom Halse schaffen Nachtschlüsseldieb



nicht betrügen können o weh! oben wohnen Oberaufseher ohne Kenntniß der Gaunersprache und der Diebeskniffe ohne polizeiliche Anmeldung wohnen Ordonnanz Ortsbehörde

Papiere nachsehen Pass auf!

Pfarrersfrau

Pferdehändler Pferdemetzger


Polizei-Inspektor


professionierter, zerlumpter Bettler

raffiniert




Reisebündel Reisen

Rendant einer Strafanstalt Residenz rettender Gendarm




Schellanzug


Schlachterkerl Schlafgeld


schlechter Anzug schlechter Mensch schlechter Wunsch Schlepper Schlepper zum Spiel


Schnaps für einen Groschen



schönste Jungfrau


Schuft Schuhe Schulden


Schweigegeld bekommen


Seiler setzen beim Spiel sich mit den Wanderstöcken prügeln Silbergeld

Spielhaus

spitzes Kinn


Stand


Stempel



struppiger Bart


telegraphieren Thaler

Totenhaus auf dem Friedhof

transportieren transportiert werden

überführt Uebrig bleiben (von allem)

Uhrkette Uhrladen

um Essen betteln um sich schauen umherstrolchen Unannehmlichkeiten bekommen unehelich geboren ungeniert


unreine Herberge unsicher, die Polizei ist wachsam unsichere Herberge

unvermerkt. im Hinterhaus, im Hinterzimmer, in einem hinteren Raum

unwissend

verhaftet werden

verlegen werden

Verlust erleiden verplaudere dich nicht! verräterischer Herbergsvater verrathen


verscheucht werden verschwinden lassen


verurtheilt werden


volles Portemonnaie vom Meister die Arbeit gekündigt erhalten von außen an die Fenster drücken und nachsehen, ob etwa offene Fenster den Einstieg beim Einbruch erleichtern von Dorf zu Dorf betteln von gleichem Blute, das heißt, ebenfalls von einer Diebesfamilie abstammend von Haus zu Haus, von Winde zu Winde betteln, bis zur letzten Etage hinauf, nichts verschonen


Wahnungsruf

Wanderschaft Wanzen

warmes Mittagessen


Weber weglaufen wegschleppen weibliches Wesen


wilde Herberge wilder Herbergsvater

wird eine Gelegenheit ausspioniert? Wirt für Bauernfänger

Wirth von Verbrecherketten Wirth, der von seinen Gästen zu viel verlangt Wirthschaft mit weiblicher Bedienung Wirthshaus, wo Gauner Unterkunft finden Wirtschaft für Kümmelblättchenspieler Wirtshaus, an der Landstraße gelegen, von niedrigstem Rufe

Wollenweber


zerlumpter Anzug Zeugfärber Ziegelbäcker



zuflüstern

zum Besten geben zusammen reisen zwanglos umherstrolchen, ohne zu arbeiten Zwangsreiseroute ZZZZZZZZZZ 0

„böse Beschimpfung“ (Gewicht) (positiv) (Schwiegerjunge)

ab

abgestandenens Bier abgetragenes, schlechtes Kleid




Agent



Alte


alter breiter Frauenhut

am am besten am brauchbarsten am bravsten am feinsten am liebsten am schönsten





anlächeln anlachen Anlocker

anwesend sein



Apfelwein


Arbeiterin Arbeitsscheuer




auf auf die Seite bringen auf Pump kaufen Aufbahrung

Aufpasser

Aufseher Aufsicht aufspielen


Äuglein


Ausweispapier


Ausweispapiere kontrollieren

Autochen


Backofen Backofenbauer

Badehose

Ballkleid Ballsaal



Bassist basteln


Bauernbursche

Bauerngespräch Bauernkittel Bauernmädchen

Bauernunterhaltung

begießen

Behelfsruhestätte behinderter Bettler



Beinchen beißen bekommen beleidigt Bell Beller benetzen beobachten berauscht berichten Bescheid beschummeln besondere Person besser bessere Frau besserer Herr beste bestehen bester bestes beten Betten machen Bettler bezahlen Bierflasche Bild Billet billig bißchen blank sein blasen blau Blech bleiben Bleistift blöde Blutwurst Boden des Backofens Bohne Bohnen Bonbon borgen Branntwein braten brauchbar brauchbarer brauchbarste brauchbarster brauchbarstes Braut Bräutigam brav braver bravste bravster bravstes brechen brennen Brezel Brief Brieftasche Brille bringen Brotmesser Bruder Buch Buchweizen Bückling Buhei Bürgermeisteramt Büro Bursche Busen Butterbrot Buttermilch Cafe da daheim Damenstrümpfe Dampfkartoffeln danken Danziger Goldwasser das Bügelspiel spielen das erste Bier morgens aus dem Faß Decke Degen dein der nebenan sitzt dick dicke Beine dicke, ältere Frau dicker Bauer dicker Mann die Betten machen die Nase putzen Ding Dolch Dörfchen Dreck dreckig Dreckiger drehen Drehorgel dreißig drin drohend hinweisen du duften dumm dummes Zeug Dummheit Dummkopf Durst düster dreinschauen Dutzend Ecke Edelstahl Ehefrau ehrbar ehrbarer Mann Ei Eierkuchen Eifel eigenartig eilig ein Glas Bier einen Freund haben einen Kothaufen absetzen einen schlechten Handel machen eins einsitzen einundsechzig Eisenbahn elf Elle Eltern Emailletasse erfahren erhalten erklären Erlaubnis zum Musizieren erledigt Ernte erschöpft erwischt erzählen Esel Essensreste Esser Essig Ettringen etwas bekommen etwas eben etwas nehmen euer Eule evangelischer Pastor Fabrik Fäden fahren Fahrkarte Fahrrad Fahrt fallen falsch ausspielen faul faule Zähne Faulenzer Feder Federbett Federhalter feien Feierabend! fein feiner feinste feinster feinstes Feld Fenster Fensterglas Ferkel Ferkelchen Fette Fettmännchen Fetzen Feuer Feuerschwamm Feuerstahl Feuerstein Feuerwehrmann Feuerzeug Finger Fingerchen Fingerring Fisch fischen Flachs Flasche Fleischkuchen Fleischladen Fleischwurst fleißig Flinte Floh flott Förster fort fortmachen Frachtbrief Frauenkleid Fraumensch freien Freier Fresse fressen Freude Freudenhaus Friedrichsdor Friseur



Fuhrmann füllen


für lau Furz Fuß Fußball Füße Gabel Gang Gans ganz und gar nicht ganz und gar nichts gänzlich Garn Gasthof Gaststätte Gastwirt Gastwirtin Gastwirtschaft Gattin Gaul Gebäck Gebäude Gebetbuch geck gefährlich Gefallen gehen Geige Geistlicher Geizhals Geldbeutel Geldtasche Geliebte geloben gelungen Gemeinde gemeinsam Gemüse genug gegessen geringster Teil Gernegroß Gerste Gesangbuch Gesäß Gesäßpolster an Frauenkleidern Geschäftslokal Geschlechtsakt Gesellschaft Gesicht Gespräch Getränk gewaltig Gewebeschein zum Musizieren Gewerbereise des Straßenmusikanten Gewerbeschein gewerbsmäßig betteln Gewinn gewinnen gewinnnen Glas Glas Schnaps glatt Glatze Glocke Goldwasser Grenzaufseher Griesgram Griffel grinsen Grobian groß große Stadt große Trommel größere Emailletasse größeres Trinkgefäß aus Emaille Großmutter Großvater gucken Gutsherr Haar Haarbürste Haare haben Hafer Hahn halt den Mund halten hämisch lächeln Hammelfleisch Hand Händchen Hände Handel handeln Handelshaus Händler Handtuch Harn Hase häßliches Gesicht Haupt hausieren Hausierer Hausiererin Hausiererware Hausschlüssel Hebamme heftig schlagen heimlich heiraten Hemdenknopf Henne her Herd Hering Herr herrschaftliches Haus Heu heucheln Heugabel heute Hieb hier hinhören hinschauen hinsehen Hintern Hinterteil hinweisen hochdeutsch reden Höcker holen Holzpantoffeln horchen Hose Hotel Huhn Hühnerei Hundehütte Hundekarre hundert Hunger Hungerhund Hungerleider Hure Hysteriker ich ihr im Essen stochern im Gefängis einsitzen im Gefängis sitzen Irdenware ja Jacke Jäger Jahre Jahre im Gefängnis Jahrmarkt Jähzorniger Jauche jeder jemandem etwas stecken jemanden beim Spiel ausnehmen jemanden schlagen Jüdin jüdischer Händler Jungbauer Junge junger Mann junges Mädchen Junggeselle Kafeemühle Kaffeebohne Kaffeebohnen Kaffeekanne Kaffeetrinken kahl Kahlkopf Kalb Kalbfleisch kalt Kamerad Kamm Kammacher kämmen Kaninchen Kanne Kanzel Kappe kapputt kaputt Karre Karten spielen Kartoffelsuppe Käse Kaserne

Katholik Katze Kaufvertrag Keller kenne kennen Kerl Kerze Kessel Kiepe Kiepenträger Kind Kindchen Kinderbett Kinderfreude Kinderschnuller Kinderspiel Kirchenorgel Kirchhof Kirchturm Kirchweg Kirmes Kirsche Kiste Kittel klagen Klarer Kleesamen Kleid kleiden Kleiderbürste Kleiderstoff klein kleine Prostituierte kleine Trommel kleine weibliche Brüste kleiner flacher Herrenhut kleiner Junge kleiner Krug kleiner Mann kleiner Schelm kleiner Wagen kleines Auge kleines Bauerndorf kleines Dorf kleines Gefäß kleines Kind kleines Kindchen kleines Strohbündel Kleinhändler Kleinkram Knabe Knebelbärtchen Knecht Kneipe Knöllchen Knopf Knüppel Köchin Kofferen Kohl komisch kommen Konditor können Kontor Kopf Kopfbedeckung Korb Korbmacher Korn Kornfeld kosten Kothaufen kräftiger Kerl Kraftwagen Krämer Kraut Krautbutterbrot Kräuterschnaps Krautpresser Kredit Kreide Krieg kriegen Krinoline Kronentaler Krug Küche Kuchen Kuh Kuharzt Kuhbutter Kuhfleisch Kuhstall Kumpel kurz Kuß küssen Küster Kutsche lächeln lachen Laden Ladenmädchen Land Landstreicher Landstreicherin Landwirt Lang langer, hagerer Mensch langes, ungepflegtes Haar bei Männern Lauer lauern laufen Laus läuten Leberwurst lecken lecker legen Lehrerin Lehrjunge leiden mögen Leierkassten Leierkasten leihen leise singen leise sprechen Leute lieb liebäugeln Liebchen lieben lieber Liebesbrief Liebste liebster liebstes Lied Liederbuch liegen Loch Löchlein Löffel Lohn los Lückenbüßer Lüge lügen Lumpen Lust Lust haben Maas machen Macher Mädchenauge Mädchenliste Mädchenmund Magd Magen mahlen Mahllohn Männchen Männlein Mark Marktplatz marschieren Mauer mauern Maul Maulaffe Maulesel Maus Mausefalle Mausefallen Mayen Medizinflasche Mehl Mendig Mensch Menstruation merken Meßbuch Metzger Metzgerei mich mies Milch Milchkanne Milchtopf mit jemandem gehen mitelloser Angeber Mittag Mittagessen mittags Mittagspause mitteilen Möhre Mönch Moppen Mörtel Mücke müde Mühle Mühlenknecht Mund Mundwerk Musik Musikant Musikantensprache sprechen Musiker Musikerin Musikinstrument musizieren Muskerhaus Mutter Mütze nach Hause nachlässig nachmittäglche Kaffepause Nacht Nachthemd Nachtwächter nackt nähen Näherin Name des Junggesellenvereins von Neroth Narr närrisch Nase Nasenloch naß Nassauer Nebensitzer nehmen nein neun nicht geschäftswürdig nicht gut nicht reagieren nichts nichts besitzen nichts sagen nieder Niedermendig Notdurft Notdurft verrichten Nuß oben Ober Oberbekleidung Oberhemd Obermendig Obstkraut Ochse öde oder Ofen Offizier öffnen Ohr Ohren Ohrfeige ohrfeigen Öl Ölkrug Omelett Organist Ort Ortschaft Ortsvorsteher Paare Päckchen Paket Paß passen Pastor Pater Pause Pause bei der morgendlichen Arbeit Penis Penner Perücke Pfannkuchen Pfeife Pfeifendeckel Pfeifenrohr Pferd Pferdearzt Pferdehaar Pferdekarussell Pferdestall Pfund phantasieren Platt Platz Plätzchen Pleite pleite sein Polzei Portemanaie Portomonnaie Pottasche Predigtstuhl preisgünstig Priester Protestant Protokoll Prügel prügeln Pulver putzen Quark quitt Raffinierter Rasiermesser rasten rauchen raus rechnen Rechnung Rechnungsbuch Rede Regen Regenmantel regnen reichen Reifrock reinhauen reinigen Reise Reiseegewerbeschein Reisender reizend Respektperson Revolver Rhein Rind Rindfleisch Roggen Roggenfeld Rosine Rosinen Roß rot rote Haare Rübe Rübenkraut Rübkuchen Säbel Sack Sackkleid Sackrock Sackträger Sag nichts! sagen Salat Salz sammeln Sänger satt Satz Sau Saubauch sauber sauer Sauerkappes Sauerkraut saufen Sauferei schäbiges Gesicht Schaf schaffen Schafferei Schaffleisch Schafskopf Schafsmilch schalten Scham schämen schauen Schausteller schecht Schein Schelm Scheune schießen Schießpulver Schilling Schinken Schirm schlachten Schlaf Schlafanzug schlafen schlafen in der Herberge Schlafrock Schlafstätte Schlafstelle Schlafstelle auf ebener Erde Schlafzimmer Schlag Schläge schlagen schlecht gelaunt schlecht oder ungenau arbeiten schlecht über jemanden reden schlechte Laune haben schlechter Kerl schlechtes Essen schlechtes Haus schlechtes Mehl Schlechtigkeit Schleichhandel Schleichhändler schlendern schließen Schluß Schlüssel schmecken Schmeichler schmieren schmücken Schmuggel schmuggeln Schmuggeltasche Schmuggler Schmugglerpfad schmusen Schnapsbrenner Schnapsglas Schnapswirschaft Schnauzbart Schnee schneiden Schneiderin schnell schnelles Mädchen Schnepfe schneuzen Schnorrer schöne Sprache schöner schönste schonster schönstes schreibem Schreiber Schreibstube Schubkarre Schuh Schuhbürste Schuhmacher Schulden machen schuldig Schulmeister Schüreisen Schurke Schusterjunge Schütze schwach schwanger schwängern schwanken Schwanz schwarz Schwarzgeld schwätzen Schwätzer Schweif schweigen Schwein Schweinebauch Schweinefleisch Schweinehändler Schwester Schwesterchen Schwiegermutter Schwiegersohn Schwiegertochter Schwimmhose schwindeln Schwindler sechs sechs Stüber sechzig Sei ruhig! Seife Seil sein Seite Seitengewehr seltsam Sessel setzen sich beim Handel vertun sich fein machen sich geloben sich in Schale werfen sich schämen sich schön machen sich übergeben sich verfahren sich verkarten sich versehen sich verspielen sich versprechen sieben singen Singerei sitzen Sitzgelegenheit Sohn Sonne Spanner sparen Sparfeuerung Spaß spät spazieren Speck Speckpfannkuchen Speis Speise speisen Speiserstaurant Spiegel spielen Spielkarte Spiellohn Spiellohn einsammeln spinnen Spinnerei Spinnerin Spitzbube Sprache Städtchen Stall stechen stehen Stein stellen Stier Stilett still stinken Stinker stinkig Stocheisen stochern Stockfisch Stoff Stotzheimer Stotzheimer Hausierer Straßenmusikant Streichbassist streiten streng katholisch Stroh Strohhut Stromer Stüber Stück Stuhl stumm Stunde Suppe Tabaksbeutel Tag Taler Tanz Tanzboden tanzen Tanzerei Tanzkleid Tanzlokal Tanzmusik tarnen Tasche in Kleidungsstücken Taschentuch Tasse

Tee Teer teilen Teller teuer Teufel Tierarzt Tinte Tisch Tochter Toilette toll tollen Tollpatsch Tölpel Ton Töpferwaren tot total töten Totenhaus Tragekorb tragen traurig Trinker Trinkgefäß Trinkgeld Trinkglas Trompete Trompeter trunken Tuch tun Tür Turm Türsteher übel gelaunt übernachten überstarker Schnurrbart übertreiben Übertreibung Uhrschlüssel um umsonst unbeliebter, unzuverlässiger Mensch unehrlicher, gerissener Geschäftsmann Ungebildeter ungeschickte, dösige Person Ungeschickter Ungeziefer ungünstig unheimliche, unerträgliche Frau Uniform unruhiger, kribbeliger Mensch Unsinn Unterhemd Untermendig Unterrock unterschlagen Unwahrheit Unzuverlässiger Ureltern Urin urinieren Vater verbrennen verdienen Verdienst verdreschen Verein Vereinslied Vereinsvorsitzender verfahren verfolgen verfressen Vergnügen verheimlichen verkarten Verkäuferin verleihen verletzt verlieren verpfeifen verraten Verräter verrechnen Verrückter verrücktes Weib versaufen verschätzen verschlafen verschreiben verschwunden versehen versetzen verspielter Erwachsener versprechen verstehen Vertreter vertrinken verwöhnt verzählen verzehren viel vierzig Villa Violine Vogel Vögelchen völlig volltrunken vorbeihauen Vorhemd Vorratsstelle Vorsicht! Vulva Waage Wägelchen Wagen wählerisch Wald Wand Wandergeselle Wandergewerbeschein Wanze waschen

weben Weberei Webschule Wechsel weg wegmachen wegnehmen wehen Wehr Weib weibliche Brust Weichkäse Weiden Weihrauchfaß

Weinball


Weinhaus Weiniflasche Weinlokal